mixed haircare

Wie oft sollte ich eine Feuchtigkeitspflege für meine Haare benutzen?

Feuchtigkeit für die Haare und Kopfhaut sind Wasser und ein wenig Öl zusammengemischt. In den Shops kommt das in Form von Cremes, Lotionen und Sprays. Die meisten von uns nutzen eine Feuchtigkeitspflege viel zu selten und einige nutzen sie gar nicht. Das mindert die Elastizität des Haares und verursacht damit, dass unsere Haare leichter reißen und brechen. Jede Haarstruktur, auch wenn sie noch so weich ist, braucht eine Feuchtigkeitspflege wenigstens alle ein bis zwei Tage. Es ist wichtig, dass du dein Haar kennst, sodass du seine Bedürfnisse erkennst und darauf reagieren kannst. Im Folgenden ein paar Leitfäden, mit denen du starten kannst.
 

Haartyp: Häufigkeit der Feuchtigkeitspflege
weich, wellig eine leichte Lotion oder Spray jeden zweiten Tag
medium, lockig eine Lotion oder Creme basierende
Feuchtigkeitspflege jeden Tag
kraus, dick eine Creme Feuchtigkeitspflege zwei bis dreimal täglich


Die Menge des Produkts, die du ein Haar gibst, hängt von deinem Haartyp ab, welcher entweder fein, medium oder dick sein wird. Je dicker die Haarstruktur, desto mehr Feuchtigkeitspflege solltest du in dein Haar geben aber in allen Fällen solltest du niemals so viel Creme oder Lotion benutzen, dass dein Haar danach nass wird.